« Alle Autoren / Dieter Lattmann

Dieter Lattmann

Einigkeit der Einzelgänger Dieter Lattmann

Einigkeit der Einzelgänger

Mein Leben in der Literatur und Politik

  • Dieter Lattmann
  • Foto: Volker Derlath

Dieter Lattmann, geboren 1926 in Potsdam, lebt in München. Von 1969 bis 1974 war er Mitbegründer und Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller, von 1972 bis 1980 Mitglied des Bundestages für die SPD und von 1977 bis 1985 im Präsidium des Goethe-Institutes. Neben seinen vielfältigen politischen Tätigkeiten arbeitete er lange Jahre im Literaturbetrieb. Er veröffentlichte zahlreiche Romane, Hörspiele, Sachbücher und Essays zuletzt »Fernwanderweg«, 2003.