« Alle Autoren / Christian Eloundou

Christian Eloundou

König der Sonne Christian Eloundou

König der Sonne

Flucht vor der Heimat / Autobiographie

  • Christian Eloundou
  • Foto: Kristina Marrenbach

Christian Eloundou wurde 1974 in Kamerun geboren. Politisch verfolgt, musste er unter schwierigsten Bedingungen nach Europa fliehen. 2003 nahm er an der offenen Weltmeisterschaft für Asiatische Kampfkunst in Hannover teil und wurde Weltmeister im Taekwondo in der Disziplin „Bewegungsformen". Heute lebt Christian Eloundou mit seiner Familie in Kempen am Niederrhein. Er arbeitet wieder als Drucker und Taekwondo-Trainer.

Inga Hanka, mit der er gemeinsam das Buch geschrieben hat, studierte Kommunikations- und Multimediamanagement in Düsseldorf. Sie arbeitete als freie Journalistin für Zeitung, Radio und verschiedene Onlinemedien und ist seit 2010 selbstständige Fotografin.