« Alle Bücher / « Literatur / Die Statisten

Kiran Nagarkar

Die Statisten

Roman

Aus dem Englischen von Giovanni und Ditte Bandini

Das Bombay der 60er- und 70er-Jahre ist der Schauplatz von Kiran Nagarkars neuem Roman »Die Statisten«, einem satirischen Heldenroman im Rabelais'schen Sinne.
Ravan arbeitet als Taxifahrer, Eddie als Rausschmeißer in einer illegalen Kneipe. Aufgewachsen in den Chawls, den vier- bis fünfstöckigen Mietskasernen Bombays, sind beide elektrisiert von der Glitzer- und Glamourwelt Bollywoods und der westlichen Rockmusik.
Während Ravan mit seiner Hochzeitsband regelmäßig um die Gage geprellt wird, ist Eddie, der gemeinsam mit seiner hinreißenden angloindischen Freundin Belle die »Bandra Bombshells« gründet, nicht wesentlich erfolgreicher. Ihre Versuche, der Enge ihrer hinduistischen und katholischen Familien zu entfliehen und im Musik- und schließlich im Filmbusiness Fuß zu fassen, sind von Rückschlägen und Scheitern begleitet, doch sind sie unbezähmbar in der Zuversicht, ihre Träume zu verwirklichen.
Schamlos, schockierend, brüllend komisch und einfühlsam porträtiert Nagarkar seine Protagonisten und treibt sie mit einer unglaublichen Geschwindigkeit durch die Stadt. Vor dem Hintergrund der indischen Film- und Musikgeschichte entsteht plastisch und sinnlich die Megacity Bombay mit ihren Rhythmen, ihrem Duft und ihrer Vielstimmigkeit. Zugleich ist dieser Roman ein philosophisches Nachsinnen über unseren Platz in der Welt. Sind wir die Protagonisten oder doch nur Statisten in diesem Film namens Leben?

Die Übersetzer: Giovanni und Ditte Bandini studierten klassische Indologie und Religionswissenschaften. Sie promovierten und arbeiten seit 1987 als freie Schriftsteller und Übersetzer, u.a. von Matt Ruff, Cathleen Schine, Seamus Heaney, Colm Tóibín und Ian Rankin.


ITB BuchAward 2013 - KulturEN Buchpreis



» Stimmen zum Buch
» Ihre Meinung zu diesem Buch
» Dieses Buch weiterempfehlen
640 Seiten
gebunden
€ 28,00 [D] / € 28,80 [A] / sFr (UVP) 37,50
ISBN 978-3-940666-30-7
 

Auch als e-book erhältlich >>>

Die Übersetzung aus dem Englischen wurde mit Mitteln des Auswärtigen Amtes unterstützt durch die Gesellschaft zur Förderung der Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika e.V. www.litprom.de
Kiran_Nagarkar Kiran Nagarkar
Kiran Nagarkar, geboren 1942 in Bombay, schreibt in Marathi und Englisch. Er veröffentlichte...
Zum Autor


weitere Bücher von Kiran Nagarkar
Sieben mal sechs ist dreiundvierzig
Gottes kleiner Krieger
Ravan & Eddie
Krishnas Schatten



Lesungen, News und Termine
News mit Kiran Nagarkar