« Alle Bücher / « Literatur / Sie haben etwas vergessen

Gerd Holzheimer

Sie haben etwas vergessen

Literarische Reportagen

Gerd Holzheimers Blick für die sprechenden Fakten und sein elliptisch-epigrammatischer Stil machen Lust auf (Geschichts-) Erkenntnis. Dem Autor gelingt es, das Unabgegoltene der Geschichte in der Tristesse unserer geschichtsblinden Gegenwart aufleuchten zu lassen.
Angelika Holderried/ekz

Von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet als eines der schönsten Bücher des Jahres 1990



» Ihre Meinung zu diesem Buch
» Dieses Buch weiterempfehlen
160 Seiten, mit 15 farbigen Abbildungen
Leinen, gebunden
€ 18,40 [D] / € 19,00 [A] / sFr (UVP) 25,50
ISBN 978-3-927743-01-4
 

Gerd_Holzheimer Gerd Holzheimer
Gerd Holzheimer, geboren 1950 in München, studierte Germanistik, Geschichte, Politische...
Zum Autor


weitere Bücher von Gerd Holzheimer
Tagmeiers Mütze
Niederwahna
Leiden schafft Passionen
Kurier zwischen den Lagern



Lesungen, News und Termine
News mit Gerd Holzheimer