News

Eintrag vom 08.12.2015

Ivan Vladislavics Roman „Double Negative“ ist auf Platz 4 der litprom Bestenliste „Weltempfänger“ gelandet!

Dazu sagt die Jurorin Claudia Kramatschek: „Ein trickreicher Roman: Der südafrikanische Schriftsteller Ivan Vladislavic reflektiert darin den Übergang seiner Heimat von einem Apartheidsregime zur Regenbogennation. Geformt wie ein Triptychon und mithilfe der Fotografie als Leitmotiv, geht es um Grundsätzliches: Um die Frage, auf welche Weise Bilder Erinnerung und damit Geschichte erschaffen.“
www.litprom.de/projekte/weltempfaenger.html